DE | EN

Digital Asset Management

Einer für alles

Ein Digital Asset Management (DAM) erledigt die Speicherung und Verwaltung von digitalen Inhalten. Dazu gehört eine strukturierte Ablage, eine geordnete Suche, das Archivieren von ausgedienten Inhalten sowie das Zusammenstellen von Dateien zu einem Paket.


Als digitale Inhalte verstehen wir Bilder, Videos, Audios und Dokumente in zahlreichen Formaten. Idealerweise sind sämtliche Inhalte zu einem Thema nicht in verschiedenen Bibliotheken abgelegt, sondern zentral geordnet. Dies ist vor allem dann sinnvoll, wenn es verschiedene Datei-Formate betrifft, wie Dokumente, Bilder und Videos. In einer zentralen Ablage sind alle Inhalte zu finden, egal um welches Format es sich dabei handelt.

Das DAM der simplex Platform ist der simplex Collector


Zentrale Ablage

Wo sonst mehrere Bibliotheken nach den einzelnen Dateien durchsucht werden müssen, sind bei simplex Collector alle an einem Ort: Videos, Bilder, Dokumente, Audios. Laden Sie die Inhalte zentral hoch und weisen Sie es einem Thema zu. Teilen Sie es innerhalb Ihres Unternehmens oder mit externen Personen.  

Themen

Geben Sie die Themen vor, denen sämtliche Inhalte zugewiesen werden. So finden Sie auch verwandte Daten, nach denen Sie nicht ausdrücklich gesucht haben. wie Marketing Unterlagen oder Dokumente aus anderen Abteilungen. Anders als in bisherigen Ordnerstrukturen sehen Sie künftig alle Dateien zu einem Thema direkt neben ihren eigenen. 

Kollektionen

Jeder kann Kollektionen anlegen. Wählen Sie einfach die gefundenen Daten aus, benennen sie diese und behalten es für sich oder teilen es mit Mitarbeitenden oder Kunden. Haben Sie etwas neues geschaffen, laden Sie es in eine bestehende Kollektion hoch. Der Zugriff auf eine Datei ist verweigert? Mit einem Klick senden sie eine Anfrage an deren Eigentümer. 

Alternative Dateien

Oft ist es schwierig, für einen bestimmten Fall die korrekte Version einer Datei zu finden. simplex Collector bietet “alternative Dateien”. Ob mehrere Sprachen, verschiedene Qualitäten oder unterschiedliche Formate, alle sind dem Original angehängt. Laden Sie andere ein, Ihre eigene Version einer Datei zu erstellen und eröffnen Sie so die Teamarbeit – sogar unter Individualisten. 


 

Alles zu finden im simplex Collector

Um eine einfach zu bedienende Ablage zu generieren, muss Sie entsprechend organisiert sein. Üblicherweise wurde dies bisher in Ordnerstrukturen bewältigt. Was aber, wenn man nicht weiss, wo man überhaupt suchen soll? 

Dadurch, dass im simplex Collector mit Tags statt nur der klassischen Ordnerstruktur organisiert wird, kann in der Freitext-Suche nach Begriffen über alle Ebenen hinweg gesucht werden. So findet man Assets, von denen man noch gar nicht gewusst hat, dass sie existieren — geschweige denn, wo sie hinterlegt sind. Zudem sind sämtliche Assets zu einem bestimmten Thema direkt nebeneinander zu finden: Das Marketing-Video, die hochauflösenden Bilder, die Preisliste. 

Darüber hinaus kann für eine klare Übersicht auch weiterhin zusätzlich mit der Ordnerstruktur gearbeitet werden. 

 

Eine Herausforderung für Ihr Netzwerk

Das Arbeiten mit digitalen Inhalten bringt aber auch grosse Datenmengen mit sich. Ein Digital Asset Manager bringt nicht nur Struktur und Ordnung in Ihre digitalen Inhalte, sondern ermöglicht auch eine kollaborative Arbeitsweise im Team und mit externen Partnern. Sie bekommen zum Beispiel Ihre Bild- oder Videodateien von einer Agentur angeliefert? Oft ist es schwierig, die verschiedenen Kanäle zu koordinieren und eine schnelle und sichere Übergabe im Workflow zu erreichen. Bei einem neuen Video müssen oft auch die entsprechenden Dokumente angepasst werden. Welches Dokument passt aber nun zu welchem Video?

 

Der simplex Collector als Lösung

Auch hier hilft der simplex Collector. Unabhängig davon, welcher Benutzer eine Datei in einer öffentlichen Kollektion abgelegt hat. Bei einer Aktualisierung des Ursprungfiles sind automatisch alle Kollektionen mit der neuen Variante synchronisiert. So vermeiden Sie Datenleichen und stellen sicher, dass immer nur aktuellste Versionen Ihrer Datei im Umlauf sind. 

 

Als Cloud Lösung oder im eigenen Rechenzentrum

Ein DAM kann sowohl im eigenen Rechenzentrum installiert oder ausgelagert als Cloud-Lösung betrieben werden. Beide Varianten bieten Vorteile. Wir erklären Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch, welches für Ihre individuellen Anforderungen die ideale Lösung ist. 

 

E-Collaboration

Das Digital Asset Management integriert sich nahtlos in die simplex Platform und ermöglicht standort-unabhängiges Zusammenarbeiten zwischen Teams und externen Partnern.

(Re-) Publishing

Mit dem simplex Collector publizieren Sie Videoinhalte mit nur einem Klick über die simplex Platform in verschiedene Kanäle und halten stets die Kontrolle über zusätzliche Versionen einer Datei.

Volle Kontrolle

Der simplex Collector regelt Zugriffe auf verschiedene Assets. Teilen Sie Kollektionen intern oder extern, lassen Sie weitere Inhalte anliefern oder verkaufen Sie Ihre Inhalte direkt an Verarbeitende.



Warum simplex?

  • Modernste Technologie
  • Erfahrenes Team im Hintergrund
  • Proaktiver & professioneller Kundendienst
  • Skalierbares & leistungstarkes System
  • Hohe Systemverfügbarkeit
  • Flexible Preismodelle & Pay-per-use

Fragen bezüglich Digital Asset Management?

Schreiben Sie uns. Gerne erklären wir Ihnen alles in einem persönlichen Gespräch.

xtendx kontaktieren

xtendx kontaktieren

Unser Team ist von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 17 Uhr für Sie da. Per E-mail erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

In dringenden Fällen ausserhalb der Bürozeiten wenden Sie sich an den kostenpflichtigen Support:
+41 44 580 97 16

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt. Vielen Dank!

Ihre Nachricht konnte nicht übermittelt werden. Sind alle mit * markierten Felder ausgefüllt?