DE | EN

Citrix Workspace Player

Citrix Workspace Player


Ausgangslage

Citrix Workspace ist die branchenführende virtuelle Anwendungs- und Desktop-Lösung. Der Vorteil besteht darin, dass die IT-Abteilung die erforderliche Kontrolle über die Infrastruktur hat, während die Mitarbeiter sicher auf Anwendungen und Daten zugreifen können.

Die Benutzerfreundlichkeit trägt wesentlich zur Akzeptanz von Desktop Virtualisierungen im Unternehmen bei. Mitarbeiter möchten mit ihren Thin Clients genauso performant arbeiten wie mit lokalen Applikationen auf einem leistungsstarken Desktop. Das Abspielen von Videos durch mehrere Benutzer gleichzeitig führt zu einer hohen Auslastung der CPU und des Netzwerks. Videos werden auf dem Server dekomprimiert und gerendert und die Daten in unkomprimierter Form über das Netzwerk gesendet. Dies führt zu Einschränkungen bei der Videowiedergabe auf den Thin Clients.


Erarbeitete Lösung

  • simplex Player für Citrix Workspace: Für Kunden der simplex Plattform wurde ein Player umgesetzt, welcher für den Einsatz in einer Citrix Virtual-Desktop-Lösung optimiert ist.
  • HDX Adaptive Transport: Durch die Integration von HDX Adaptive Transport wird den Benutzern die bestmögliche Performance geboten und zugleich der Bandbreitenverbrauch reduziert.
  • HDX MediaStream: Durch dieses Feature wird die auf dem Server gerenderte Audio- und Videoqualität auf ein Niveau erhöht, das lokal auf dem Clientgerät wiedergegebenen Audio- und Videodateien entspricht.

Herausforderungen

  • Performance: Die Auslastung der CPU und des Netzwerks soll reduziert werden.
  • Skalierbarkeit: Das gleichzeitge Abspielen von Videos durch mehrere Benutzer soll die Skalierbarkeit des Servers nicht beeinträchtigen.
  • Benutzerfreundlichkeit: Die Wiedergabe von Videos soll genauso performant sein, wie dies mit lokalen Applikationen an einem traditionellen Desktop-PC möglich ist.

Standardmässige Videowiedergabe mit hoher Auslastung des Servers

Standardmässige Videowiedergabe

Standardmässig werden Videos auf dem Server dekomprimiert und gerendert, was bei vielen gleichzeitigen Zugriffen zu einer hohen Auslastung der CPU und des Netzwerks und somit zu Einschränkungen bei der Videowiedergabe auf den Thin Clients führt.

Optimierte Videowiedergabe

Für Kunden der simplex Plattform wurde ein Player umgesetzt, welcher für den Einsatz in einer Citrix Virtual-Desktop-Lösung optimiert ist. Dabei wird das Videosignal in komprimierter Form an den Thin Client übergeben. Dieser dekomprimiert und rendert die Daten für die Darstellung im Video Player. Dadurch wird die CPU und der Speicher des zentralen Servers entlastet und die Videos flüssig und in hoher Qualität wiedergegeben.

Optimierte Videowiedergabe mit dem simplex Player für Citrix Workspace
Die HDX Technologie ermöglicht die optimierte Videowiedergabe in einer Citrix Virtual-Desktop-Lösung

Citrix HDX Technologie

Die Citrix HDX Technologie ermöglicht eine bandbreiteneffiziente Videoübertragung für virtuelle Anwendungen und Desktops. Mithilfe von adaptiver Komprimierung stellt HDX eine bessere Bildqualität für Videos bereit. Der HDX Standard bietet eine bessere Performance für bandbreiten- und rechenintensive Medieninhalte und reduziert zugleich den Bandbreitenverbrauch um bis zu 60% bei hoher Serverskalierbarkeit.


Fazit

  • Die Videos werden flüssig und in hoher Qualität wiedergegeben.
  • Der Thin Client dekomprimiert und rendert Videoinhalte und gibt die CPU-Auslastung des Servers frei.
  • Die Daten werden über das Netzwerk in komprimierter Form übertragen und dadurch wird der Bandbreitenverbrauch reduziert.

Leistungen xtendx

  • Analyse und Konzeption
  • Projektmanagement und Koordination
  • Integration Citrix HDX Technologie
  • Umsetzung simplex Player für Citrix Workspace

Eingesetzte Produkte

  • simplex Player

xtendx kontaktieren

Unser Team ist von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 17 Uhr für Sie da. Per E-mail erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

In dringenden Fällen ausserhalb der Bürozeiten wenden Sie sich an den kostenpflichtigen Support:
+41 44 580 97 16

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt. Vielen Dank!

Ihre Nachricht konnte nicht übermittelt werden. Sind alle mit * markierten Felder ausgefüllt?